Über den Linux Presentation Day (LPD)

tux.png maus.png Der Linux Presentation Day ist eine Veranstaltung, auf der Leute, die Linux gar nicht oder kaum kennen, einen Einblick in den Umgang mit dem Open-Source-Betriebssystem bekommen können. Im Gegensatz zu dem vorherigen LPD der LUG Franfurt wird der diesjährige LPD in Verbindung mit dem Maus-Türöffner-Tag durchgeführt. Ziel dieser Veranstaltung, die in Zusammenarbeit mit dem WDR, dem "Vatersender" der Sendung mit der Maus, durchgeführt wird, ist es, auch Kinder ab dem Schulalter dieses freie und quelloffene Betriebssystem nahe zu bringen.

Geplant ist sind mehrere Vorträge, die kindgerecht auf verschiedene Themen wie erste Schritte in der Programmierung, Umgang mit Linux aber auch aktuellen Themen wie Raspberry Pies, etc. eingehen. Ferner ist geplant, an verschiedenen Demo-Rechnern Software wie Spiele, Lern-Software und spezielle Linux-Distributionen für Kinder interaktiv vorzuführen.

Hierzu benötigen wir noch einige wenige Rechner. Sollten daher bei Ihnen Rechner verfügbar sein, die wie an diesem Tag für diesen Zweck benutzen können, würden wir uns über eine entsprechende Kontaktaufnahme via maus@lugfrankfurt.de freuen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Mithilfe!

Programm

Hier die Übersicht für den Tag:

Die Urkunde

Für die Durchführung haben wir vom WDR eine sehr schöne Dankesurkunde bekommen!

attachment:mtoet_urkunde_gross.png

lugfrankfurt: lpdmtoet (zuletzt geändert am 2016-12-11 17:45:42 durch SteffenBauer)